Auf die Rennbahn mit Musik! 22.6.13 ab 18:00

Vor 145 Jahren, im Mai 1868, wurde im Örtchen Hoppegarten östlich von Berlin in Anwesenheit von König Wilhelm I. und Kanzler Otto v. Bismarck die erste Pferderennbahn unserer Region eröffnet. Der Gemeindename leitet sich übrigens von dem Hopfengarten ab, den die einstigen Gutsbesitzer dieser Gegend, die auch in Potsdam ansässige Familie v. Treskow, dort hatten anlegen lassen.

Seit 1986 wird dieses wunderschöne Areal auch als Konzertschauplatz genutzt. Nach der unerwarteten Aufgabe des bisherigen Veranstalters im Frühjahr dieses Jahres wurden wir gefragt, ob wir dieses Format kurzfristig übernehmen – und haben ja gesagt! Unter dem neuen Namen SOMMERMUSIK HOPPEGARTEN möchten wir die Konzerttradition auf der Rennbahn fortführen und dabei eigene programmatische Akzenten setzen.

Kommenden Samstag, den 22. Juni ist es nun soweit: wir haben für Sie ein abwechslungsreiches, hochkarätiges Doppelkonzert organisiert, welches den Besuch dieser einzigartigen Kulisse doppelt lohnt:

Ab 18 Uhr spielen die Potsdamer Turmbläser im Musikpavillon zum Auftakt Werke für Blechbläser von der Renaissance bis zur Gegenwart in gemütlicher Biergarten-Atmosphäre unter uralten Kastanien.
Um 20:30 Uhr
erwartet sie dann vor der Haupttribüne eine festliche Barock-Gala mit der Cammermusik Potsdam unter Leitung von Wolfgang Hasleder mit einer fein aufeinander abgestimmten Auswahl an Werken von Händel, Telemann, Fasch und Vivaldi. Wir freuen uns, mit der Ausnahme-Sopranistin Martina Rüping (u.a. an den Staatsopern in Berlin und München sowie bei den Bayreuther Festspielen tätig) eine wirklich herausragende Solistin für dieses Konzert gewonnen zu haben!
Gegen 23 Uhr wird ein kleines barockes Feuerwerk den Abend harmonisch beschließen.

Freuen Sie sich also auf ein beschwingtes mittsommerliches Vollmond-Konzert in der prachtvollen Naturkulisse der Rennbahn Hoppegarten – ein perfekter Auftakt in die Ferienzeit! Karten und Infos zum Doppelkonzert finden Sie unter der Website www.sommermusik-hoppegarten.de, unter der gebührenpflichtigen Ticket-Hotline 01805-288 244 sowie an zahlreichen Vorverkaufsstellen.

Natürlich gilt auch in Hoppegarten: wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s