Workshop zur Matthäus-Passion – Höfische Festspiele Potsdam

Liebe Freunde der Höfischen Festspiele Potsdam,

in einer Woche, am Freitag, den 14. Februar, beginnt der zweite Workshop aus unserer Reihe „MUSIK HÖREN ERLEBEN VERSTEHEN“ mit Musiker Frank Riedel. Diesmal dreht sich alles um J. S. Bachs ‚Matthäus-Pasion‚, einem Meilenstein der Musikgeschichte. Riedel wird den Teilnehmer die Denk- und Kompositionsweise Bachs näherbringen, um ihnen damit diese grandiose Musik unmittelbar und neu erlebbar zu machen. Der Kurs – für den es keiner musikalischen Vorkenntnisse bedarf! – mündet im gemeinsamen Konzertbesuch der ‚Matthäus-Passion‘ in der Potsdamer Friedenskirche am 12. April.

Der Workshop findet an vier Freitagen statt: am 14. und 28. Februar, am 14. März sowie am 4. April 2014, jeweils von 20:15 bis 21:45 Uhr. Gastgeberin des Kurses ist Katrin Schramm in der Domstrasse 25 in 14482 Potsdam-Babelsberg nahe S-Bahnhof Griebnitzsee. Nähere Kurs-Informationen finden Sie unter diesem Link.

Der Kursbeitrag beläuft sich auf € 80,- für vier Termine. Der Konzertbesuch ist in diesem Beitrag nicht enthalten! Die letzten freien Kurs-Plätze vergeben wir unter 0331-2713068 oder per E-Mail an kontakt@hoefische-festspiele.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s